Job kündigen oder bleiben? So findest du es sofort heraus!

Bist du unsicher, ob dein aktueller Job das Richtige für dich ist?

Überlegst du, ob du gehen oder bleiben sollst?
An sich ist das ganz einfach.

Stelle dir das folgende Szenario vor:

In deiner jetzigen Firma, bist du nicht ganz sechs Monate angestellt. Deine Probezeit beträgt genau 6 Monate. Du weißt, es steht das Probezeitgespräch an.
Etwas nervös gehst du zum Termin mit deinem Chef. Doch dann passiert etwas, womit du nicht rechnest:

Dein Chef legt dir 4000 € bar auf den Tisch. Du schaust etwas überrascht und kannst damit noch nichts anfangen.

Hast du eine Ahnung was er von dir will? Immerhin geht es ja um dein Probezeitgespräch.

Nun ist es aber so, dass es kein typisches Probezeitgespräch ist. Es ist eine einfache Wahl, die du treffen kannst.

Dein Chef bietet dir zwei Alternativen:

  1. Variante: 4000 € sofort mitnehmen und kündigen.
  2. Variante: auf die 4000 € verzichten und im Unternehmen bleiben.

Wofür würdest du dich entscheiden?

Mein Tipp für dich

  • Das erste Gefühl ist meistens das Richtige. Bauch schlägt Kopf.
  • Nachdem zu dich für eine Variante entschieden hast, stehe 100 % dazu.
    Damit wirst du selbstsicherer.
  • Fange nach deiner Entscheidung an, deine Zukunft zu planen. Wo bist du in einem Jahr?

Viel Spaß beim Umsetzen.

Alles Liebe, deine Natalia!

______________________________________________________________________________

Wenn du jetzt noch mehr Lust auf Umsetzung bekommen hast, empfehle ich dir meinen kostenlosen Videokurs. Das ist eine 5 tägige Videoserie mit jeweils einem Arbeitsblatt.

Dort geht es um die Umsetzung to go – 5 Powertools, um ins Handeln zu kommen.

Melde dich jetzt kostenlos an:
Ja ich will noch weitere Ziele umsetzen!

Du findest mich auf Instagram: www.instagram.com/natalia_kleibaum_official/

Komme in meine kostenlose Facebook Community: https://www.facebook.com/groups/zieleerreichen/

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCtdVsWg0Vhe_Ssa5sv5OVXQ r


Kommentar verfassen